• Allgemein

    Alles eine Frage des Blickwinkels?

    „Du siehst die Welt nicht so wie sie ist, du siehst die Welt so wie du bist.“ (Mooji) Ist das wirklich wahr? Wie kann ich die Welt anders sehen? Corona? Terror? Ist das nicht, so wie du Welt gerade ist? Die Antwort lautet„Nein“. Ja, es fühlt sich so an, dass Corona gefolgt von Terror (und gerade auch die US-Präsidentenwahl) das Weltgeschehen dominieren, es gar keine anderen – positiven – Dinge mehr zu geben scheint. Meine Gegenfrage? Was wäre, wenn wir den Fokus auf die Dinge lenken, die auch daneben noch immer existieren? Zum Beispiel das unbeschwerte Lachen von kleinen Kindern, die Zeit (persönlich oder virtuell) mit lieben Menschen, in deren…